fragfrida Babysitter Johanna';
Johanna
Bereits vermittelt an eine Familie im 18.Bezirk
Alter
26 Jahre
Muttersprache
Deutsch
Erfahrung Altersklasse
ab 2- jährige
Verfügbarkeit
10h/ Woche
Wohnbezirk
5., Margareten, Wien
Hauptbeschäftigung
Fotografin

Besonderheiten von Johanna

Unsere Johanna aus Rankweil ist im Alter von 18 Jahren nach Wien gezogen, um hier Fotografie zu studieren. Bevor sie nach Wien gekommen ist, hat sie zu Hause immer wieder mal bei einer Familie gebabysittet. Die Kinder waren zwischen 3-6 Jahre alt. Mit ihnen hat sie oft vor dem Haus gespielt, hat für sie gekocht und sie dann anschließend ins Bett gebracht. Viel gelernt und abgeschaut hat Johanna bei ihrer Mutter, die ausgebildet Montessoripädagogin ist und bei sich zu Hause eine Spielgruppe geleitet hat.

Fast immer wenn ich aus der Schule gekommen bin, waren Kinder bei uns zu Hause. Ich habe dann meiner Mama geholfen und bin zum Beispiel mit den Kindern raus in den Garten gegangen.

Als Johanna nach Wien gezogen ist, hat sie nach dem Fotografiestudium mit Soziologie und Philosophie begonnen und anschließend in einer Asylunterkunft gearbeitet.

Durch die Arbeit in dem Heim habe ich gelernt auf Kinder verschiedenster Herkunft und verschiedensten Alters eingehen zu können, sowie in sehr stressigen Situationen ruhig zu bleiben und mich ganz auf das Kind einzulassen.

Nun arbeitet Johanna als selbständige Fotografin und möchte, da ihr die Arbeit mit Kindern sehr gut gefällt, noch eine liebe Babysitter- Familie finden.

Ich mag die Arbeit mit Kindern deshalb so gerne, da sie mich sehr inspirieren. Ich weiß, dass wir Erwachsenen von Kindern sehr viel lernen können, wenn wir uns nur die Zeit nehmen ihnen zuzuhören/-schauen.

Johanna organisiert gemeinsam mit einem Freund ein Projekt in San Francisco und spricht daher auch fließend Englisch. Das Projekt “East meets West” wo verschiedene Yoga, Ayurveda und Meditations -Workshops angeboten werden findet einmal jährlich statt. Johanna organisiert das Projekt über Skype, also keine Angst sie muss nicht in regelmäßigen Abständen nach San Francisco fliegen ;)!

Neben allem möglichen Sport kocht sie für ihr Leben gerne- daher ist ihr gesunde Ernährung auch sehr wichtig. Sie bezeichnet sich als kreative Person, die gerne im Freien ist und die Berge sowie ihren ‘kleinen Garten’ auf dem Balkon liebt.