fragfrida Babysitter Manuela';
Manuela
Bereits vermittelt an eine Familie im 8.Bezirk
Alter
33 Jahre
Muttersprache
Deutsch
Erfahrung Altersklasse
ab Säuglingsalter
Wohnbezirk
17., Hernals, Wien
Hauptbeschäftigung
Studentin

Besonderheiten von Manuela

Unsere Manuela ist diplomierte Kunstpädagogin und studiert aktuell noch bildende Kunst dazu. Seit ihrer frühen Studienjahre arbeitet Manuela nebenbei als Babysitterin und hat Erfahrungen mit Kindern unterschiedlichster Altersklassen sammeln dürfen. Begonnen hat sie mit 16 Jahren mit dem klassischen Babysitting am Abend (das waren dann die Kinder von Verwandten). Später dann, begann sie, Kinder von zunächst fremden Familien zu betreuen und begleitete diese über mehrere Jahre.

Ihre Leidenschaft zur Kunst und die Freude am Umgang mit Kindern kombinierte sie schon öfter bei Kinderkunst-Workshops, die sie im Burgenland gab.

Intensivere Erfahrungen im Umgang mit Kleinkindern sammelte Manuela mit ihren 2 kleinen Neffen und ihrer Nichte. Manuela kennt alle drei von Klein auf sehr gut. (Die beiden Buben sind 3 & 4 Jahre alt, die Jüngste ist 6 Monate alt). Mit Wickeln und Fläschchen geben hat Manuela also schon Erfahrung und macht das sehr gerne.

Zu ihren bedeutungsvollsten Erfahrungen zählt Manuela auch die Betreuung von einem damals 3 Monate alten Mädchen und ihrem 2-jährigen Bruder. Manuela betreut die Kinder nun schon seit 5 Jahren und hat eine enge Beziehung zu den Kindern und ihren Eltern aufgebaut. Aktuell ist sie nur noch Freitags bei ihnen, weil die Kinder schon selbstständiger sind. Früher war sie dort jede Woche. Sie hat die Kinder vom Kindergarten abgeholt, mit ihnen den Nachmittag gestaltet, sie ins Bett gebracht und am Abend wieder für Ordnung gesorgt. Der Bub war schon immer ein sehr aktives und zeitweise herausforderndes Kind, das Mädchen ist eher ruhiger. Sich auf beide gleichzeitig einzustellen war für Manuela eine besondere Lernerfahrung. Also hat sie stets versucht sich Aktivitäten einfallen zu lassen, an denen beide ihre Freude hatten. Manuela bastelt sehr gerne mit den Kindern und denkt sich auch gerne spontan Spiele mit den Kindern aus. Das Mädchen hatte einst eine „Glitzerphase“, da musste alles aus Glitzerpapier geformt werden.

"Manuela ist nun seit 6 Jahren bei uns und erhält mit Sicherheit die absolute Bestnote. Die Kinder mögen sie sehr und sie ist zu 100 % verlässlich. Egal in welchem Alter, ob unsere damals 3 Monate alte Tochter oder jetzt mit unserem bald 8 jährigen Sohn - immer hatte sie einen sehr engen und liebevollen Kontakt mit den Kleinen. Mit ihrer ruhigen, geduldigen und offenen Herangehensweise ist sie eine äußerst wichtige Bezugsperson im Leben unserer Kinder. Herzliche Grüße"

Besonders schön fand Manuela es mit ihrem Neffen ein Vogelfutter-Häuschen aus Recycle Material zu bauen und ein Haus aus Karton gemeinsam mit ihren Babysitterkindern mit Fingerfarben zu bemalen.

Ich liebe es auch, mit den Kindern, den ganzen Park mit Straßenkreide vollzuzeichnen!

Durch ihr Studium bekommt Manuela eine kostenlose Jahreskarte für verschiedenste Museen in Wien (wie z.B. das Technische Museum). Je nach Alter und Interesse der Kinder würde sie auch gerne Ausflüge mit ihnen unternehmen.

Die Sommersemesterferien verbringt Manuela in Wien, längere Reisen für die Zukunft sind nicht geplant.

Manuela wünscht sich eine Familie, mit der sie wieder eine längerfristige Beziehung eingehen kann.

  • Kunstpädagogin
  • Kinder-Kunst Workshops
  • Kleine Nichte und Neffen
  • Kreative Ideen für Nachmittagsbeschäftigung
  • Jahreskarte für Kindermuseen