fragfrida Babysitter Merle';
Merle
Bereits vermittelt an eine Familie im 13. Bezirk
Alter
31 Jahre
Muttersprache
Deutsch
Erfahrung Altersklasse
ab Säuglingsalter
Wohnbezirk
6., Mariahilf, Wien
Hauptbeschäftigung
Studentin

Familien über Merle

Vom ersten Moment an, hat uns Merle mit ihrer sehr herzlichen Art und ihrem fröhlichem Lachen überzeugt und unsere kleine Maus hat sie mit ihren damals 8 Monaten gleich in ihr Herz geschlossen. Sie hat in jeder Situation einen sehr liebevollen und ruhigen Umgang mit unserer Tochter, die sie mit gemeinsamen Singen und Spielen immer wieder auf eine tolle gemeinsame Entdeckungsreise mitnimmt. Wir sind sehr froh, dass Merle an uns vermittelt wurde und uns eine grosse Hilfe geworden ist.

Mama von Sophie & Charlotte aus dem 13.Bezirk

Besonderheiten von Merle

Vom Zauberapfel bis zu sprachförderlichen Übungen - Merle kann ein breites Spektrum an kindlichen Bedürfnissen bedienen.

Schon im frühen Jugendalter half Merle als Babysitterin in der Nachbarschaft ihres Wohnortes aus. Seither geht sie gerne mit Kindern raus in den Wald oder probiert mit ihnen kleine Näharbeiten aus. Sie liebt es, mit Kindern frisch und bunt zu kochen. Wenn sie die Kinder abends ins Bett bringt, schickt sie diese ins Träumeland. Dazu wickelt sie das Kind sanft in die Decke ein, tut so, als ob sie 3 Briefmarken draufklebt und verschickt es dann. Dieses Ritual hat Merle von ihrem Großvater.

Ihre Erfahrungen im Umgang mit Kindern sammelte Merle auf vielfache Weise. Sie arbeitete nach dem Abitur für ein Jahr in einem deutschen Kindergarten in Spanien, wo sie die Kinderherzen mit ihren kreativen Spielideen begeistern konnte. Auch bei ihren zahlreichen privaten Babysitterjobs punktete Merle mit ihrer ruhigen Art und Phantasie. Zum Beispiel schneiderte sie mit den Kindern Regenjacken für Puppen aus alten Wachstuch-Tischdecken. Das Wichtigste für sie ist:

Mit dem mitgehen, was das Kind aktuell beschäftigt

Im Rahmen ihrer Anstellungen bei diversen Serviceeinrichtungen für Wiener Familien konnte Merle regelmäßig ihre Erste-Hilfe Kompetenzen am Kind auffrischen. Dadurch ist ihre Arbeit als Kindermädchen steuerlich absetzbar.

Die Psychologiestudentin mit Schwerpunkt im Kinder- und Jugendbereich schreibt aktuell an ihrer Diplomarbeit zum Thema Sprachentwicklung und -förderung.

Babysitterin Merle mit einem Kind

  • sehr beruhigende Art im Umgang mit Kindern
  • ideenreich und kreativ
  • jahrelange Erfahrung in öffentlichen Betreuungseinrichtungen
  • jahrelange Erfahrung im privaten Babysitting
  • angehende Entwicklungs- und Sprachpsychologin