fragfrida Babysitter Nora';
Nora
Bereits vermittelt an eine Familie im 1.Bezirk
Alter
28 Jahre
Muttersprache
Deutsch
Erfahrung Altersklasse
ab 2-jährige
Wohnbezirk
2., Leopoldstadt, Wien
Hauptbeschäftigung
Studentin

Besonderheiten von Nora

Unsere Münchnerin Nora studiert klinische Soziale Arbeit in Wien und plant bis zu ihrem Abschluss noch mindestens 2 Jahre ein. Da sich ihr Studium an der FH sehr gut mit einem Babysitter Job nebenher vereinbaren lässt, hätte Nora von Mo bis Mittwoch ganztags Zeit, Ihre Kinder zu betreuen.

Ihre ersten intensiveren Erfahrungen im Umgang mit Kindern, sammelte Nora nach dem Abitur, durch ein freiwilliges soziales Jahr in Ghana. Hier wurde sie ins kalte Wasser geworfen und sollte fortan Kinder mit unterschiedlichem Bildungsfortschritt in einer Klasse intergrieren und sie auf ein schultaugliches Level heben. Diese Zeit war für Nora sehr herausfordernd, sie hielt jedoch durch und ist stolz, am Ende so viel aus dieser Zeit mitgenommen zu haben. Die vielen schönen Momente, das Kinderlachen und die kreativen Projekte haben sie darin bestärkt, das Richtige zu tun.

Neben dem Studium hat Nora sich schließlich bei den Wiener Kinderfreundenbeworben, wurde aufgenommen und arbeitet seit dem mit viel Freude an unterschiedlichen Projekten mit: in den Sommermonaten auf dem WienerWasserspielplatz, bei Spielbus-Einsätzen und aktuell imFlüchtlingsfamilienzentrum. Da sich die Stunden bei den Wiener Kinderfreunden flexibel einteilen lassen, kann Nora sich nach dem Betreuungswunsch ihrer Babysitterfamilie richten.

Es ist schön, die Eltern entlasten zu können, damit sie die gemeinsame Zeit mit ihren Kindern dann wieder voll und ganz genießen können!

Nora hat im Mai 2014 einen 16-stündigen 1. Hilfe Kurs am Kind absolviert.

  • 1. Hilfe am Kind Kurs
  • Wiener Kinderfreunde
  • Schulunterricht in Ghana
  • Wasserspielplatz
  • Flüchtlingsfamilienzentrum