fragfrida Babysitter Ramona';
Ramona
Bereits vermittelt an eine Familie im 8.Bezirk
Alter
29 Jahre
Muttersprache
Deutsch
Erfahrung Altersklasse
ab Säuglingsalter
Wohnbezirk
16., Ottakring, Wien
Hauptbeschäftigung
Nanny

Besonderheiten von Ramona

Unsere Ramona aus Bozen (Südtirol) hat 2 jüngere Geschwister und ein sehr inniges Verhältnis zu ihren Cousins. Deren kleine Kinder hat sie bis zuletzt immer wieder betreut. Viele hat sie aufwachsen sehen und war auch an deren Pflege und Erziehung mit beteiligt. In dem Dorf, aus dem Ramona stammt, ist es üblich, dass die Sommerferien genutzt werden, um anderen Familien mit landwirtschaftlichem Betrieb bei der Kinderbetreuung unter die Arme zu greifen. 5 Sommer lang hat Ramona auf einem Hof ausgeholfen und die 4 Buben dort vom Säuglingsalter an betreut, während die Eltern sich vorrangig um den Betrieb kümmerten. Von 2013-2014 arbeitete Ramona 1 Jahr lang als Au-Pair in Spanien. Hier betreute sie 2 Buben im Alter von 3 & 5 Jahren. Sie ging mit ihnen Radfahren, Schwimmen und Fußball spielen. Diese Zeit hat sie besonders genossen. Noch immer hat sie regelmäßigen Kontakt zu dieser Familie.

Die Au-Pair Mami war so lieb, uns einen Brief über Ramona zu schreiben:

"Hiermit bestätige ich (....), dass Ramona 12 Monate in dem Zeitraum von 2013 bis 2014 bei uns als Au-pair beschäftigt war. Sie hat sich schnell in unsere Familie eingelebt und war wie eine grosse Schwester für die 2 Jungs, damals 7 und 5 Jahre alt. Sie hat sich immer gerne mit den beiden beschäftigt und sich auch immer etwas Neues für die zwei einfallen (Ausflüge) lassen. Durch Ihre guten Spanischkenntnisse konnte Sie auch sehr gut beide bei den Hausaufgaben unterstützen. Gerne hat Sie die beiden von A nach B gefahren, wenn sportliche Aktivitäten anstanden. Als Köchin hat Sie uns auch beeindruckt. Ich hatte nie bedenken meine Kinder mit Ihr alleine zu lassen. Ich hatte vollstes Vertrauen, das auch nie enttäuscht wurde. Sie war immer sehr gewissenhaft, zuverlässig und mit den Kindern sehr liebevoll und aktiv. Sie hat unsere Familie auf eingen Wunsch verlassen, das wir sehr bedauert haben, doch natürlich auch verstanden."

"Wir wünschen Ramona für Ihren weiteren Lebensweg nur das Beste und viel Erfolg. Sollte es noch Fragen diesbezüglich geben, können Sie mich gerne unter Tel. (...) anrufen."

(Auf Wunsch geben wir Ihnen gerne die Telefonnummer der Au-Pair Mama)

Ramona ist frisch nach Wien gezogen und möchte nun als Nanny (Babysitterin) arbeiten, da sie mit Kindern einfach ihre größte Erfüllung findet. Sie möchte einen Job haben, bei dem sie mit Kindern arbeiten kann, aber auch noch genug Zeit für anderes übrig bleibt. So gesehen die ideale Verbindung ☺.

  • 2 jüngere Geschwister
  • kleine Cousins
  • Säuglingserfahren
  • Au-Pair in Spanien
  • Ferien-Kinderbetreuung