fragfrida Babysitter Simone';
Simone
Bereits vermittelt an eine Familie im 15.Bezirk
Alter
27 Jahre
Muttersprache
Deutsch
Erfahrung Altersklasse
ab Säuglingsalter
Verfügbarkeit
MO,MI,DO jeweils Nachmittags
Wohnbezirk
10., Favoriten, Wien
Hauptbeschäftigung
Studentin

Besonderheiten von Simone

Unsere Simone aus Paderborn (Deutschland, NRW) war bereits mit 9 Jahren so fasziniert von ihrem kleinen Babycousin, dass der Wunsch immer stärker wurde, sich möglichst oft um den Kleinen zu kümmern. 2 ½ Jahre später kam ihre kleine Cousine dazu. Simone verbrachte in ihrer Jugend viel Zeit mit den beiden und kümmerte sich so oft um sie, wie es nur ging. Mit ihnen spielen und die Verantwortung zu tragen, das machte sie glücklich. Schließlich hatte sie sich immer kleine Geschwister gewünscht, die leider ausblieben. So wurden Cousin und Cousine zum Geschwisterersatz. Später betreute sie weitere Kinder im Bekanntenkreis. In ihrer Studienzeit betreut Simone nun den kleinen Valentin. Er ist mittlerweile 3 Jahre alt. Als sie sich kennenlernten, war Valentin 11 Monate alt. Zunächst betreute Simone den Kleinen meistens nachmittags. Sie sind dann oft auf den Kinderspielplatz oder nach Schönbrunn gegangen. Am liebsten spielte er in der Sandkiste. Simone begleitete ihn, während er Laufen und Sprechen lernte. Das war für sie das Größte. Mittlerweile brauchen Valentins Eltern nicht mehr so viel Unterstützung, sodass Simone gern 1 oder 2 weitere Kinder an fixen Nachmittagen betreuen würde.

Durch die Erfahrungen mit den Kindern aus der Familie hat Simone auch keine Hemmungen, Säuglinge zu betreuen. Das traut sie sich zu.

Neben ihrem Studium gibt Simone einer Flüchtlingsfamilie aus Damaskus Deutschunterricht, sie interessiert sich sehr für Geschichte, geht gerne in die Oper und liebt Venedig.

Der Papa vom kleinen Valentin war so lieb, uns ein Paar Zeilen über Simone zu schreiben:

"Simone ist seit etwa zwei Jahren unsere bewährte Babysitterin. Sie ist höchst zuverlässig und zeitlich auch kurzfristig sehr flexibel, auch am Wochenende und in den Abendstunden. Für unseren dreijährigen Sohn ist sie mittlerweile zur richtigen Bezugsperson geworden, sie geht mit Valentin liebevoll und geduldig, aber auch konsequent um. Wir empfehlen sie gerne weiter."

  • Betreuung Cousin & Cousine
  • Babysitting im Bekanntenkreis
  • Erfahrung mit sehr jungen Kindern
  • Babysitterkind in Wien
  • Deutschunterricht für Flüchtlinge