fragfrida Babysitter Sophie M';
Sophie M
Bereits vermittelt an eine Familie im 17.Bezirk
Alter
22 Jahre
Muttersprache
Deutsch
Erfahrung Altersklasse
ab 6 Monaten
Wohnbezirk
2., Leopoldstadt, Wien
Hauptbeschäftigung
Studentin

Besonderheiten von Sophie M

Unsere Sophie, geboren und aufgewachsen in Wien, hat schon früh damit begonnen, sich um die Kleinsten im Familien- und Bekanntenkreis zu kümmern. Angefangen hat es mit Aufsicht der Kinder auf Familienfeiern, die sie sehr gerne übernommen hat. Da Sophie ein sehr gutes Händchen für Kinder hat, wurde sie öfter auch mal zum Babysitting eingeladen. Wenn sie neue Kinder kennenlernt, stürzt sie nicht gleich auf die Kinder los, sondern fühlt sich langsam vor bis die Kinder Interesse an ihr zeigen. Da Sophie fernsehen nicht so gerne mag, wenn sie zum spielen da ist, holt sie Kinder da auch ganz gerne mal weg (sofern das mit den Eltern abgesprochen ist). Einmal hat sie ein Mädchen neu kennengelernt als diese eine Kindersendung anschaute. Sophie hat sich zu ihr gesetzt, mitgeschaut und mit dem Kind begonnen, über die Sendung zu sprechen. Es dauerte nicht lange, da war es okay, den Fernseher abzuschalten und gemeinsam die Sendung nachzuspielen. Das war dann einfach doch spannender! ☺ Für Sophie ist es wichtig, dass sie den Kindern Aufmerksamkeit und echtes Interesse schenkt. Wenn ihr ein Kind ein selbstgemaltes Bild zeigt, tut sie das ungern mit einem kurzen „ja, schön“ ab. Sie betrachtet das Bild ausgiebig und nimmt sich die Zeit mit dem Kind über sein Kunstwerk zu sprechen. Sophie hat selbst als Kind viel Aufmerksamkeit bekommen und möchte dies an ihre zukünftigen Schützlinge weitergeben. Sie hat es geliebt, Bücher vorgelesen zu bekommen und war ein großer Lego Fan. Sie ist überall „hinaufgekraxelt“ und war ein sehr neugieriges Kind. Durch die vielen Kinder in ihrem Umfeld ist sie auf dem neusten Stand, was gerade „große Themen“ im Kindergarten sind. Erst kürzlich hat sie eine Einführung in die Welt der „Lego Ninjago“ bekommen und kann nun mitreden wer die Figuren alle sind. Bis vor einem Jahr hat Sophie die Nachbarskinder ihrer Oma betreut. Zunächst die erste Tochter mit ca. 6 Monaten, dann kam direkt ein Schwesterchen hinterher. Sophie hat beide Mädels zusammen betreut, bis sie nach Niederösterreich umgezogen sind. Sophie besucht die Familie noch regelmäßig, da sie sehr an den zwei Kleinen hängt.

Weitere Erfahrungen sammelte Sophie während eines Auslandsaufenthaltes in Kanada bei ihrer Gastfamilie. Die Familie hatte zwei kleine Buben (4 und 1 Jahr) und erwartete ein drittes Kind. Sophie hat es als selbstverständlich angesehen, der Mama mit den Kindern zu helfen und hat sich morgens und nachmittags um die beiden Kleinen gekümmert (Frühstücken, Anziehen, fertig machen für den Kindergarten). Auch am Nachmittag hat sie gerne Zeit mit den Jungs verbracht.

Eine Zeit lang hat Sophie sich intensiv um den Sohn ihrer Tante gekümmert, als diese beruflich stark eingespannt war. Der Kleine ist ein ziemliches „Energiebündel“. Mit ihm war sie viel draußen. Sie schaut darauf, was die Kinder brauchen.

Am Spielplatz renne ich mit! Das hält mich ja auch selbst fit!

Aufgrund der vielen Zeit, die Sophie mit kleinen Kindern verbrachte, hat sie schließlich einen BABYFIT Kurs (inkl. 1. Hilfe am Kind) über 16 Stunden beim Österreichischen roten Kreuz absolviert. Sie weiß, was zu tun ist, wenn ein Kind sich verschluckt, etwas im Halse stecken bleibt oder es vom Klettergerüst fällt. Bevor sie bei ihrer nächsten Familie beginnt, würde sie jedoch ihr 1. Hilfe Buch für Kindernotfälle noch einmal lesen.

Aktuell studiert Sophie Rechtswissenschaften und nebenbei Psychologie. Sie hat ein besonderes Verantwortungsgefühl und möchte eines Tages Richterin werden. Sie wünscht sich eine Babysitterfamilie zu der sie eine langfristige Beziehung aufbauen kann und einen Nichtraucher-Haushalt. Tiere mag sie gerne und eine offene Kommunikation mit den Eltern ist ihr sehr wichtig.

  • Babyfitkurs + 16Std 1. Hilfe am Kind
  • Erfahrung mit Geschwisterkindern
  • Viele Kinder im eigenen Umfeld
  • Gastfamilie mit Kindern in Kanada
  • Möchte die Zeit mit Kindern aktiv gestalten
  • Studium Rechtswissenschaften & Psychologie