fragfrida Babysitter Stephanie';
Stephanie
Bereits vermittelt an eine Familie im 3. Bezirk
Alter
24 Jahre
Muttersprache
Deutsch
Erfahrung Altersklasse
ab 1-jährige
Wohnbezirk
16., Ottakring, Wien
Hauptbeschäftigung
Studentin

Familien über Stephanie

Stephanie ist eine sehr nette, verlässliche und geduldige Babysitterin, die sich von unserem kleinen Energiebündel nicht aus der Ruhe bringen lässt und sich liebevoll um ihn kümmert. David begeistert sie mit ihren Gitarrenkünsten, aber auch mit Spielen und Erkunden, uns mit ihrer Flexibilität und Zuverlässigkeit. Wir sind froh, sie über fragfrida gefunden zu haben.

Mama von David aus dem 3. Bezirk

Besonderheiten von Stephanie

Gerne erinnert sich Stephanie an die Zeit zurück, in der sie als Teamleiterin die Konfirmandenfahrten ihrer damaligen Gemeinde organisierte. Zuständig für Musik, Tanz und Chor, probte sie, mit den Jugendlichen zusammen, auch Theaterstücke ein.

Ihre ersten Babysitterjobs begannen in der Schulzeit. Dort betreute sie neben ihren Cousinen, auch Kinder ab 2 Jahren, nachmittags und am Abend. Die meisten Kinder hatten bisher große Freude daran, wenn Stephanie ihnen auf der Gitarre vorspielte. Vor allem, wenn die Kindern anschließend selbst einmal probieren durften. Aber auch mit Singen, Tanzen und Raufen kann Stephie die Kinder überzeugen.

Für ihren Au-Pair Aufenthalt 2012, hat Stephanie einen 1. Hilfe Kurs am Kind, sowie ein zweiwöchiges Praktikum im Kindergarten absolviert. Dort lernte sie die Mutter eines 5-jährigen Buben mit Down-Syndrom kennen, den sie anschließend über ein halbes Jahr begleiten durfte.

Während ihrer Au-Pair Zeit in London, nach dem Abitur, hatte Stephanie die Aufgabe, sich um das Wohlergehen zwei kleiner Kinder im Alter von 14 Monaten und 3 Jahren zu kümmern. Sich um so kleine Kinder kümmern zu dürfen, hat Stephanie besonders große Freude bereitet. Deshalb würde sie gerne wieder ein oder vielleicht sogar zwei Kleinkinder betreuen.

Ich bin in einem liebevollen Elternhaus groß geworden und ich finde, dass jedes Kind einen besten Freund verdient, der sich neben Mama und Papa liebevoll um einen kümmert.

Für ihr Psychologiestudium bleibt Stephanie noch 3-4 Jahre (ab 2014) in Wien.

  • 1. Hilfe Kurs am Kind
  • Au-Pair in London
  • betreute Kind mit Down-Syndrom
  • spielt für Kinder auf der Gitarre
  • Jugendbetreuerin in ihrer Gemeinde