Frida Blog

Wie finde ich einen Babysitter Job in Wien?

Die Suche nach den perfekten Babysitter Job in Wien ist nicht einfach. Die Familie und Kinder sollen zu einem passen, die Familie soll nicht weit entfernt wohnen, mit den Zeiten muss es passen und die Bezahlung soll ebenfalls gut sein. Neben dem Studium ist meistens nicht viel Zeit um dies zu organisieren. Also wie komme ich am besten zu einem passenden Job? Hier werden dir die Möglichkeiten mit Vor- und Nachteile aufgelistet.

„Wie finde ich einen Babysitter Job in Wien?“ weiterlesen

Ein regelmäßiger Austausch zwischen Babysitter bzw. Babysitterin und der Familie ist wichtig

Wenn du in deinem Babysitter Job dein Kind und dessen Familie schon länger kennst, macht sich der Alltag breitmacht. Du solltest trotzdem darauf achten, dass du dich mit den Eltern immer wieder regelmäßig austauschst. Die Kommunikation zwischen dir und den Eltern ist wichtig, denn ein Kind lernt Tag für Tag so viel dazu. „Ein regelmäßiger Austausch zwischen Babysitter bzw. Babysitterin und der Familie ist wichtig“ weiterlesen

Diese Fragen sollten Sie bei babysitting wien jobs am Anfang stellen

Bevor die babysitting wien jobs beginnen, gibt es einige Dinge die Sie vorab  klären sollten. Die wichtigsten Fragen an Ihren Babysitter finden Sie hier. Hast du noch keinen Babysitter Job in Wien kannst du dich hier bewerben.

babysitting wien jobs
babysitting wien jobs

Was Sie bei einem gegenseitigen Kennenlernen klären sollten

  • Hast du Allergien? Vor allem bei Tieren in der Wohnung ist dies eine wichtige Frage. Einige Babysitter in Wien haben Allergien bei Hunden und Katzen. Wenn dem so ist, kann man Lösungen finden. Möchte die Familie den Babysitter für den Job haben, sollte man eine Lösung finden, wo beim babysitting job Tier und Mensch so wenig wie Möglich in Berrührung kommen.
  • Kommt auch ein babysitting in den Semesterferien/Sommerferien in Frage? Viele machen die babysitting jobs neben dem Studium. Die Sommerferien sind zwischen Juli und September, also 3 Monate. Die Semesterferien sind den ganzen Februar. Viele Stundenten sind in dieser Zeit nicht in Wien. Das gehört vorab geklärt. Denn genau in diese Zeit, ist ein Babysitter für die Familien oft sehr wichtig ist, da auch Schulen und Kindergärten geschlossen haben.
  • Wie weit ist der Weg in Wien für dich zu uns? Der babysitting job dauert meist zwischen 3 und 5 Stunden. Ist die An- und Abreise zu lang, macht dies schnell einen großen Anteil der Zeit aus. Auf lange Sicht, sind lange Anreisen mühsam und die Gefahr ist größer das sich die Person um neue babysitting wien jobs umsieht.
  • Hast du noch weitere babysitting wien jobs? Das ist prinzipiell in Ordnung. Jedoch sollte die Familie bescheid wissen, da es zu Terminkonflikten kommen kann. Möchte der Babysitter weitere Jobs nicht bekannt geben, muss es die Familie auch akzeptieren.

Was sollten Sie ihren potenziellen Babysitter mitteilen

  • Den besten Tröster des Kindes
  • Womit sich das Kind am liebsten beschäftigt
  • Lieblingsspeisen (Was es essen darf/ bzw. nicht)
  • Rituale und Regeln der Familie für das Kind (v.a. das Zubettgeh-Ritual)
  • Wo soll das Kind in der Wohnung nicht beigehen?
  • Ist es in Ordnung wenn während dem babysitting job mit dem Kind neue Medien genutzt werden? (Smartphone, I-Pad)
  • Welche kleinen Tricks sind während der babysitting jobs erlaubt? (Pudding kochen, Gummibärchen, Fernschauen…)

babysitting wien jobs

Wichtig ist, dass Sie diese Fragen vor dem ersten Babysitting Job klären. Den nur so können Sie Konflikte von Beginn an vermeiden.  Wir wünschen viel Spass und Freude mit beim Babysitting Job.

fragfrida ist datenschutzkonform

Die Aufregung um die Datenschutzgrundverordnung ist Groß. Ziel der Datenschutzgrundverordnung ist es, dass Unternehmen mit den Daten der Kunden verantwortungsvoll umgehen und diese nur in einem berechtigten Ausmaß speichern.

Fragfrida ist sich dieser Verantwortung bewusst und bietet Ihnen in der Datenschutzerklärung eine Auflistung was wie lange gespeichert bleibt.

Es gibt eine wunderbare Dokumentation von ARTE die die Hintergründe und die Entstehung der Datenschutzgrundverordnung begleitet. Aktuelles & Gesellschaft: Democracy – Im Rausch der Daten Doku (2015)