Psychohygiene für dich persönlich und als BabysitterIn

Geht es dir auch so? Du hast deine Babysitterfamilie wirklich gerne und möchtest sie wirklich nicht tauschen. Doch manche Sachen stören dich einfach.
Z.B. die Tatsache, dass du noch immer für dasselbe Gehalt arbeitest, obwohl noch ein Baby dazugekommen ist und das nun wirklich viel mehr Verantwortung bedeutet.

Vielleicht hast du auch einfach das Pech, dass deine Familie sehr unorganisiert ist und dir gerne mal spontan ab- oder zu sagt?
Wir verstehen, dass dich das mitunter auch wütend macht, denn schließlich ist es dein Einkommen mit dem du rechnest.

Wenn dir diese oder ähnlich Themen am Herzen liegen, dann bist du bei Agnes genau richtig. Auf sehr einfühlsame Weise erklärt und übt sie mit dir, wie du klar und unmissverständlich deine Anliegen formulierst.
Du bekommst Ideen für eine komplett andere Herangehensweise an eine Situation, die oft einfache Lösungen bietet. Situationen willkommen heißen, annehmen um sie anschließend mit Leichtigkeit lösen zu können.

In sehr entspannter Atmosphäre purzeln die Aha-Erlebnisse nur so durch den Raum. Und das Selbstbewusstsein bekommt einen ordentlichen Energiekick, die Dinge klar und deutlich zu sagen, was/wann/wo man tatsächlich möchte und man begegnet den Herausforderungen des täglichen Lebens mit neugewonnener inneren Stärke. Diese Stärke begleitet dich dann auch in alle anderen Lebensbereiche wie im Umgang mit Freunden, den Partnern oder der Familie!

Ein wunderbarer Kurs . Vielen Dank! Du möchtest auch einen Babysitter Job über fragfrida haben und an unseren Kursen teilnehmen? Dann bewirb dich noch heute. Viel Spass.